Tanzen in Aschaffenburg,

blangfgxh
Tanzwerkstatt
Aschaffenburg
blaa
---------------
---------------
-----
-----
-
-

Tanzwerkstatt Aschaffenburg 0176 220 752 94 Wasily Trubnikov0176 709 155 25 Elena Kozyakova Anfrage Probestunde --> --> --> --> --> --> --> --> --> -->

Direkt zum Seiteninhalt
Tanzschule & Pädagogen
Trubnikov Vasily

Schulausbildung:
1978-1986 Ballettschule Perm, Russland.
1986-1990 Solotänzer bei dem Stadttheater Perm
1990-1999 Solotänzer bei dem Mariinsky-Theater in St.Petersburg.
1999-2007 Solotänzer bei den Vereinigten Städlichen Bühnen Krefeld und Mönchergladbach Choreografen
2005 Krakovyak, Mazurka in Operette "Der Bulletstudent"

---------------------------------------------------
Rollen bei den Stadttheater Perm
Espada in "Don Quixote", Tybalt in "Romeo und Juliet", Kras in Spartakus", Pas-de-troi, Spanisch Tanz in "Schwanensee", Trepak in "The Nuntchacker" (Vainonen), "Orphee and Eurydice"
Rollen beim dem Mariinsky-Theater
Hans in "Giselle", Pandeyros in "Raymondo", Krakovyak in "The  Fountain of  Bakhchisaray", Vakch in "Faust", Polovetsky Tanz in "The Tsar Igor". Viele Hauptrollen in Choreografie von L.Jakobs.
Rollen bei den VSP Krefeld/Mönchengladbach
Budo in "Troy Game" und von Robert North, "Bach" von Robert North, "Sergeant Early`s Dream (DE)" und "Rooster" von Christopher Bruce, "Empty Place" und "Alles Walzer" von Renato Zanela, "Der grüne Tisch" von Kurt Jooss, "5 Tangos" und "Concertante" von Hans van Manen. Alle Ballette von H.Schwarz.
b
Kozyakova Elena

Schulausbildung:
1979-1987  
Ballettschule Vaganova in St. Peterburg, Russland. Ausgezeichnet mit Roten Diplom.
1987-1999
Solotänzerin bei dem Mariinsky-Theater in St.Peterburg. 1999-2007
Solotänzerin bei den Vereinigten Städlichen Bühnen Krefeld und Mönchengladbach.
2003
        Förderpreis für junge Künstler
---------------------------------------------------
Rollen bei dem Mariinsky-Theater   
Giselle in "Giselle", Masha in "The Nutchacker (Vainonen)", Juliet in "Romeo and Juliet", Maria in The Fountain of  Bakhchisaray", Sylphide  in "La Sylphide", Lylac Fairy in "The  Sleeping Beauty", Odette in "Schwanensee"
Alle Rollen in "Pas de Quatre", in Chopiniana", viele Solorollen in Don Quixote", Le Corsare", La Bayadere","Raymodo", "Legend of Lowe"
Rollen bei den VSB Krefeld/Mönchengladbach
Syrinx in "Daphinis und Chloe"(von H. Schwarz), Aschenputtel in "Aschenputtel"(von H.Schwarz) und Coppelia, Tango, Peer Gunt, Remixed, Orbits in "The  Nuntchacker", Der Wiederspenstiger Zähmung", Spitz in "Max und Moritz" (von Renato Zanella), "Concertano" und "Black Cake" (von Hans von Manen), "Der grüne Tisch" (von  Kurt Jooss), "Nuevas Crures"(von Jan Linkens), "Sergeant Early`s Dream (DE)" (von Christopher Bruce)
Bilder (Copyright Matthias Stutte)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ziel des Unterricht in der Tanzwerstatt ist es, den Schülern jeder Alterstufe fundierende Technik,
aber vor allem den Spaß am Tanz zu vermitteln und die Begeisterung zu wecken.
Neben dem technischen Handwerk, Kondition und Koordinationfähigkeit soll vor allem die individuelle Kreativität der Schüler gefördet.
Mit den Schülern erarbeitet das feste Lehrerteam einen altersgerechten, fachlich kompetenten Unterricht, der Vorarbeitung auf  eine proffessionelle Ausbildung  zum Tänzer sein kann, sollte dies der Wunsch des Schülers sein
Interessierten Schülern bitet die Tanzwerkschtatt die Möglichkeit an den regelmäßigen Auffürungen und Tanzabenden der Tanzwerkstatt in der Stadthalle bzw. im Stadttheater mitzuwirken und Bühnenerfahrung zu machen, sich als Darsteller in wunderschönen Kostümen ihr Publikum zu begeistern.
Das Ziel ist Körperbeherschung zu lernen, die Begesterung für Tanz und sich als Artist auf der Bühne zu Fühlen.
Das breit gefächerte Angebot wird durch regelmäßige Workshops ergänzt und orientiert sich an der aktuellen Entwicklung des Bühnentanzes
Zurück zum Seiteninhalt